Klettern & Segeln Kalymnos

Segeln heißt Ruhe, Freiheit und Entspannung. Klettern ist Meditation, Konzentration und Präzision. Beides zusammen auf der griechischen Insel Kalymnos im Urlaub ist ein Volltreffer. Zeus hat es am Olymp nicht besser.

Termin I: 13. bis 20. Juni 2017
Termin II: 20. bis 27. Juni 2017                                                 
Anfragen!Buchen!

Preis: € 1.190,- (Mindestteilnehmerzahl 5 Personen, max. 8 Personen je Gruppe).

Leistungen: 8 Tage Guiding durch österreichischen Bergführer, Kletterprogramm, Charteryacht, Skipper. Nicht enthalten: Flug (Kosten ca. € 300,- bis 400,-), Verpflegung an Bord.

Tipp: STA-Travel in Innsbruck hat sich auf die Bedürfnisse meiner Kunden spezialisiert und macht dir gerne ein passendes Angebot für den Flug.

Flugangebot von STA-Travel einholen!

Klettern in Kalymnos

Die vielen kleinen Klettergebiete auf der griechischen Insel Kalymnos sind ein Muss unter den Cracks der Kletterszene. Fast jeder international bekannte Kletterer hing bereits in den überhängenden Sintersäulen. Du bist also in guter Gesellschaft. Was keiner weiß: Selbst Anfänger kommen in Kalymnos hoch hinaus auf den zahlreichen Mehrseillängen-Routen und leichten Kletterrouten.

Segeln in Kalymnos

Wer in Kalymnos klettert, segelt am besten von einem Gebiet zum nächsten – völlig frei und entspannt. Für die erdverbundenen Kletterer ist dies oft ein neues aber schönes Feeling: Du schipperst mit mir von einer zur nächsten Insel, übernachtest in einer der vier Doppelkajüten, oder am Deck unter freiem Sternenhimmel.

Essen & Trinken

Gekocht und gegessen wird am Schiff. Die Verpflegung während des Törns wird aus der gemeinsamen Bordkasse bezahlt. Restaurantbesuche müssen selbst bezahlt werden. Falls es die Götter wollen, gibt es selbst gefangenen Fisch, griechischen Salat und Wein bei romantischen Sonnenuntergängen am Meer.

 

Hier ein Video vom Besuch eines Delphins „Sail&Climb Sardinia 2009“:

Details: Klettern und Segeln in Kalymnos

  • Guding: während des gesamten Aufenthaltes
  • Bergführer: an allen Klettertagen
  • Skipper: Die Yacht wird von einem Profi geführt, Segelkenntnisse braucht es nicht.
  • Übernachtung: ein der vier Doppelkajüten, oder am Deck der Yacht unter freiem Himmel.

 

Weiterlesen Kalymnos Reiseinformationen→

Buchen!

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page