Skitouren Toubkal Atlas Marokko

Fantastische Firntouren am Djebel Toubkal im Toubkal Atlas, einsame Bergdörfer und das blühende Treiben von Marrakech im Frühling.

Skitouren in Marokko sind ein exotisches Abenteuer: Am Hohen Atlas der 4.000er liegt firn, die Berber sind stets freundliche Begleiter und das lebendige Marrakech erwacht im Frühling. Die Stadt zählt zu den orientalischsten des Maghreb.

Termin: 17. bis 25. Februar 2018                                               Anfragen!Buchen!
Verlängerung für Aufenthalt in Marrakech möglich.

Frühbucherpreis: € 1.340,- bis 30. September, danach € 1.390,- €. (Mindestteilnehmerzahl 6 Personen, max. 8 für Gruppe mit Bergführer)

Leistungen: 6 Tage Skitouren, Bergführer, Unterkünfte, Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Verpflegung während der Touren, Transfer mit Land Rover vom Flughafen und vor Ort, 2 Tage Marrakesch mit Stadtführung. Nicht enthalten: Flug (Preis Flug: ca. € 200,- bis 300,-)

Tipp: STA-Travel in Innsbruck ist auf die Bedürfnisse meiner Kunden spezialisiert und macht dir gerne ein passendes Angebot für den Flug. Bei einer Buchung über STA wird die gemeinsame Ankunft erleichtert.
Flugangebot von STA-Travel einholen!

 

Zur Einstimmung auf den Hohen Atlas hier ein Film von Harald Singer.

Marokko ist liberal und sicher

Entgegen dem Ruf islamischer Länder ist Marokko liberal und sicher. Alkohol ist erlaubt, die Einwohner sind sehr freundlich und keinesfalls aufdringlich. Die aktuelle Sicherheitslage findest du beim zuständigen Außenministerium für Reisewarnungen. In 25 Jahren bin ich ca. 20 Mal nach Marokko gereist und hatte nur positive Begegnungen: Von meinen fundierten Erfahrungen profitierst du als Gast.

Abseits der Trampelpfade


Bei einer Skitour in Marokko kommst du Land und Leuten abseits der touristischen Hotspots wirklich nahe: Die Berber sind an den Besuchern interessiert und schnell wirst du Teil des Lebens in den Bergdörfern des Atlas. 4-Stern-Standard darfst du dir aber keinen erwarten, sonst würdest du das echte Marokko auch nicht kennen lernen.

Ski-Level und Anforderungen

Voraussetzung ist Routine im Tourengehen, also Trittsicherheit, geübtes Skifahren, Spitzkehren und gute Kondition. Das Skigelände ist eher anspruchsvoll, oftmals muss mit Steigeisen gegangen werden, kurze Kletterpassagen sind möglich.

Gehzeit: 4 bis 5 Stunden, Aufstieg: 1.000 bis 1.600 Hm. Abfahrt: anspruchsvoll im Firn.

Dorf Imlil

Das kleine Bergsteigerdorf Imlil liegt auf 1.740 m, ist ca. 65 km von Marakech entfernt und unsere Homebase sowie unser Ausgangspunkt während der Skitouren im Atlas. Seit den 60ern lebt die kleine Berbersiedlung vom Trekking– und Bergtourismus.

Weiterlesen Reiseinformationen

Weiterlesen Ausrüstungs Skitouren Marokko

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page