Ausrüstung Skitouren Piemont

Bekleidung
  • Bergjacke wind- und regenfest (GORE-TEX)
  • Überhose wind- und regenfest (GORE-TEX)
  • Skitouren- oder Berghose (Schöller-Hose)
  • dünne Daunen-Jacke (Primaloft)
  • Fleece-Jacke
  • zwei Paar Handschuhe: ein dünnes, ein warmes Paar (z.B. dünne Fingerlinge und dicke Walkfäusling mit Überhandschuhen)
  • warme Wollmütze oder Fleece-Mütze
  • Schildkappe oder Kopftuch
  • zwei Paar Wollsocken (Tipp: warme X-Socks oder LORPEN Polartec )
  • genügend Unterwäsche (Merino oder Transtex)
Tourenausrüstung
  • Freeride-Tourenski (Tipp: min. 90 mm Breite unter der Bindung)
  • Rucksack max. 40 Liter mit Ski-Befestigungsschlaufen (Tipp: ABS-Rucksack)
  • Harscheisen
  • Tourenskischuhe mit Profilsohle
  • Klebefelle (Tipp: Spannklebefelle)
  • Skistöcke (Tipp: Teleskopstöcke)
  • Skihelm
  • LVS-Gerät (digital, 457kHz mit neuen Batterien)
  • Lawinenschaufel
  • Lawinensonde
  • Klettergurt (Hüftgurt) mit einem Schraubkarabiner*
  • Sonnen- und Skibrille
  • Sonnencreme und Lippenschutz (mind. Sonnenschutzfaktor 30)
  • Trinkflasche oder Thermosflasche (1 Liter)
  • Zahnbürste und -paste
  • Seife, Duschgel

Zurück zur Übersicht Skitouren Piemont